Wir haben vom 14. Juli bis 6. August Betriebsferien 

                                          und wünschen allen einen schönen Sommer!

FemmesTische

Erfahrungsaustausch von Müttern aus verschiedenen Herkunftsländern zu Erziehung und Gesundheit

Das Angebot hat zum Ziel, Mütter aus verschiedenen Herkunftsländern für Erziehungs-, Integrations- und Gesundheitsfragen zu sensibilisieren. FemmesTISCHE eröffnet den Teilnehmenden durch Information und Erfahrungsaustausch mehr Handlungsmöglichkeiten, fördert soziale Netze, fungiert als Türöffner für das Regelangebot und leistet damit einen wesentlichen Beitrag an die Integration.

Durch den niederschwelligen Zugang gelingt es FemmesTISCHE, Zielgruppen zu erreichen, die nicht an herkömmlichen Bildungs- und Gesundheitsveranstaltungen teilnehmen. Oft ist die Teilnahme an FemmesTISCHE der Einstieg, um weitere Integrationsschritte zu wagen. FemmesTISCHE trägt dazu bei, dass sich Kinder der Teilnehmenden besser in unterschiedlichen Lebenswelten zurechtfinden können.

Das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Zürich bietet FemmesTISCHE im Auftrag des AJB Süd in den Regionen Affoltern, Dietikon und Horgen an.

Standortleitung und Information für den Bezirk Horgen:

Ana Pellegrino-Jiménez, SRK Kanton Zürich, Kronenstrasse 10, 8006 Zürich,
Telefon direkt 076 318 38 28, e-mail: ana.pellegrino@srk-zuerich.ch

Weiterführende Informationen zu FemmesTische unter
www.srk-zuerich.ch/srk/Was-wir-tun/Migration-Asyl/FemmesTISCHE/index.php

Zum Angebot unter www.femmestische.ch