Die Corona Krise ist eine Herausforderung für alle - hier finden Sie Empfehlungen zur Gestaltung des Familienalltags in Krisenzeiten.

Jugendberatungen bieten wir weiterhin an, dies jedoch per Telefon oder bildgebenden Kommunikationsmitteln (z.B. Skype).                                                                                                                                        Anmeldungen bitte übers Sekretariat 044 723 18 18 oder via Kontaktformular. 

Auf Grund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus fallen bis auf weiteres alle Veranstaltungen aus.

Wollen Sie sich direkt an eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter wenden, schreiben Sie ein Mail. Die Mailadresse finden Sie auf der Homepage "über uns" -> "Team"

 

Prävention – Ziel ist ein unabhängiges Leben

Suchtprävention berücksichtigt die Ursachen und möglichen Folgen von Sucht und Abhängigkeit. So wie es verschiedene Substanzen gibt, die süchtig machen können, sind auch die Gründe, warum jemand süchtig wird, sehr vielfältig.

Mit Aufklärungsarbeit und Förderung der individuellen Stärken soll der Beginn des Suchtmittelkonsums verhindert oder verzögert, respektive ein risikoarmer Umgang mit abhängig machenden Substanzen und Verhaltensweisen gefördert werden.

Zur Unterstützung eines unabhängigen Lebens helfen wir, günstige Strukturen aufzubauen und diese langfristig zu verankern. Dafür sind gemeinsame und vernetzte Massnahmen auf verschiedenen Ebenen (Person, Umfeld) zielführend.

Das ist Prävention, die wirkt.

Weitere Informationen zu Präventionsarbeit

Links:

Informationen und Downloads zu Suchtmitteln und Sucht
www.suchtpraevention-zh.ch
Website unseres kantonalen Stellenverbundes mit wertvollen Informationen, Selbsttests, Broschüren und Kampagne-Material.

www.suchtschweiz.ch
Nationale Website mit aktuellen und wissenschaftlich fundierten Informationen zu Prävention und aus der Forschung mit einem breiten Angebot von Materialien zum direkt bestellen oder downloaden.

www.fisp-zh.ch Fachstelle für interkulturelle Suchtprävention und Gesundheitsförderung

Online-Informationen zu Suchtprävention und Gesundheit in 9 Sprachen