anker

Beratungsangebot für weitere Bezugspersonen 

Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter_innen, Jugendarbeitende und Berufsbildner_innen begleiten Jugendliche in guten wie in schwierigen Zeiten. Sie erleben Krisen oft hautnah. Dann stellen sich Fragen: Wie spreche ich eine_n Jugendliche_n auf vermutete oder sichtbare Probleme an? Wie kann ich Unterstützung geben, und wo sind meine Grenzen? Was könnte ein passendes Beratungsangebot sein und wo finde ich dieses?

Unser Beratungsangebot steht allen Bezugspersonen von Jugendlichen oder jungen Erwachsenen zwischen 13 und 25 Jahren offen.
 

Telefonberatung

Sie haben eine Frage oder brauchen eine Information? Sie sind unsicher, wie Sie eine Situation einschätzen oder darauf reagieren sollen? Rufen Sie uns an: Telefon 044 924 40 10.

Coaching und Fachberatung

Sie haben eine belastete Schülerin oder einen schwierigen Lehrling, die / der Sie sehr beansprucht? Wir beraten und begleiten Sie beim täglichen Balanceakt zwischen Leistung einfordern, Grenzen setzen und verständnisvoller Unterstützung. 

Workshops und Referate

Unser Fachwissen geben wir gerne an Sie weiter: in Referaten, Workshops oder Kursen. Vom Umgang mit schwierigen Jugendlichen bis zur Suizidprävention entwickeln wir themenspezifische Angebote. Interessiert? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Zu den Referaten und Workshops


Flyer Jugendberatung
Infokarte Jugendberatung

 

«Auch als Fachperson bin ich manchmal ratlos. In solchen Situationen habe ich mich mehr als einmal vom Samowar coachen lassen.» Jugendarbeiterin