anker

Selbstbehauptung

Selbstwirksamkeit, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein sind wichtige Schutzfaktoren. Deshalb engagiert sich der Samowar für Selbstbehauptungstrainings, in denen diese Fähigkeiten gezielt gefördert und gestärkt werden können.
 

SchlauerPower / Boys 12-15 Jahre

Das Selbstbehauptungstraining richtet sich an die leisen, vorsichtigen, sensiblen Jungs von 12-15 Jahren. Zum Beispiel an Jungs mit Ausgrenzungserfahrungen, die lernen wollen, ihre Grenzen besser wahrzunehmen und selbstbewusster aufzutreten; an Jungs, die lernen möchten, mehr für ihre Anliegen einzutreten, sich zu behaupten und sich gegen Grenzverletzungen zu wehren. Das erfolgreiche Programm wird seit 2010 jedes Jahr im 2. Quartal durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 
SchlauerPower / Girls 12-15 Jahre

Das Ziel dieses Selbstbehauptungs-Trainings ist es, Mädchen von 12-15 Jahren darin zu stärken, ihre Gefühle und Bedürfnisse besser wahr und ernst zu nehmen. Wir fördern dies durch Spiele und Übungen in der Gruppe sowie durch ein Training von Stimme, Körperhaltung und Auftreten. Wir setzen beim Alltag der Mädchen an und unterstützen sie, ihr Potenzial auszuschöpfen, ihre Stärken weiter zu entwickeln sowie sich neue Handlungsstrategien für schwierige Situationen anzueignen. Das programm wird im 2. Quartal jedes jahres durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Selbstbehauptungskurse für Primarschüler_innen

Die Suchtpräventionsstelle Samowar unterstützt ideell und finanziell ausgewählte externe Anbieter, die im Bezirk Meilen Selbstbehauptungskurse für Kids im Primarschulalter anbieten.

Für die Mädchen ist das insbesondere Sophie Scheurer (www.sophiescheurer.ch) und bei den Jungen Respect! Selbstbehauptung (www.respect-selbstbehauptung.ch). Beide Anbieter verfügen über langjährige Erfahrung in diesem Bereich.

Die nächsten Kurse im Bezirk Meilen werden im Herbst 2017 stattfinden.

 

Selbstwirksamkeit, Selbstbewusstsein und Selbstwert sind wichtige Schutzfaktoren.