Unterrichtsmaterial

Im samowar stehen Ihnen eine Reihe von Schulungsmaterialien zu den Themen Suchtprävention und Gesundheitsförderung über alle Stufen zur Verfügung. Die Materialen sind sehr vielfältig und bieten verschiedene Methoden an, Prävention in der Klasse umzusetzen.

Alle Unterrichtsmaterialien können für max. vier Wochen ausgeliehen werden. Für eine Reservation setzen Sie sich telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung.

Unsere Dienstleistungen

Beratung und Begleitung

Wir beraten und begleiten Sie bei der Auswahl der Lehrmittel. Wir vermitteln Fachpersonen zu verschiedenen Themen, sowie Theatergruppen die vielfältige Themen auf der Bühne umsetzen.

Schulung

Wir schulen auch Teams im Umsetzen von Präventionsmassnahmen.

Unsere Dienstleistungen sind für Schulen im Bezirk Horgen kostenlos.

Lehrmittel Ausleihe

Kindergarten

Unterstufe

Mittelstufe

Sekundarstufe I und II

Links

Planungshilfen Pädagogische Hochschule Zürich

Die Planungshilfen unterstützen Lehrpersonen und Schulleitungen bei der Planung und Umsetzung von lehrplanbasierter Gesundheitsförderung und Prävention im Unterricht. Damit leisten die Schulen einen nachhaltigen Beitrag zur körperlichen und psychischen Gesundheit der Schülerinnen und Schüler.

www.feel-ok.ch

Dieses Internetportal für Jugendliche stellt Lehrpersonen und Multiplikatorinnen geeignetes Informations- und Unterrichtsmaterial zu folgenden Themen zur Verfügung: Alkohol, Cannabis, Rauchen, Glücksspiele, Ernährung, Bewegung und Sport, Webprofi, Gewicht und Essstörungen, Liebe und Sexualität, Selbstvertrauen, Beruf, Stress, Gewalt und Suizidalität.

freelance.ch

«freelance», ein Suchtpräventionsprogramm mit flexibel einsetzbaren Unterrichtseinheiten, das Sie selbst auf Ihre Zeit- und Themenbedürfnisse abstimmen können.

Das Unterrichtsmaterial basiert auf den neuesten Erkenntnissen, Zahlen und Fakten zu Risiko- und Konsumverhalten.
Das dreiteilig aufgebaute «freelance»-Präventionsprogramm bietet die zwei Themenpakete «Tabak/Alkohol/Cannabis» und «Neue Medien» an.

Wie geht es dir?

Mit den Unterrichtsmodulen möchte die Kampagne «Wie geht’s dir?» Lehrpersonen der Sekundarstufe 1 und 2 darin unterstützen, die psychische Gesundheit im Unterricht vermehrt zum Thema zu machen. Die Unterrichtsmodule orientieren sich am Lehrplan 21.

Weitere Links:

Kontakt:

Nina Kalman
044 723 18 14
nkalman@samowar.ch

Livia Picozzi
044 723 18 13
lpicozzi@samowar.ch