anker

Corona
Die Situation entspannt sich allmählich. Lockerungen werden möglich. Aber Vorsicht ist weiterhin geboten. Auch im Samowar.
Mehr dazu

Vereinsversammlung 2021
Aufgrund der aktuellen Coronasituation möchten wir auch 2021 keine physische Vereinsversammlung durchführen. Die wichtigsten Vereinsgeschäfte wickeln wir auf schriftlichem Weg ab. Alles Weitere erfahren die Mitglieder per Post oder unter untenstehendem Link.
Mehr dazu

Jahresbericht 2021
Der neue Jahresbericht des Samowar ist erschienen.
Mehr dazu

Jubiläum 40 Jahre Samowar
Am 24.10.1980 wurde der Samowar eröffnet: als Jugendtreffpunkt und Jugendberatung. 1995 kam die Suchtpräventionsstelle dazu. 40 Jahre im Gespräch. Ein Grund zum Feiern.
Mehr dazu

Neu: Broschüre Pensionierung
Gut vorbereitet in den neuen Lebensabschnitt.
Mehr dazu

Jugend braucht Perspektiven
Kinder und Jugendliche leiden unter der Pandemie am meisten. Es ist Zeit, dass sie wieder eine Perspektive erhalten.
Mehr dazu

Das neue laut&leise ist da!
Die neuste Ausgabe des Suchtpräventions-Magazins laut&leise thematisiert das Thema Smartphonenutzung und Elternschaft.
Mehr dazu

Prävention inklusiv
Suchtprävention und Ressourcenstärkung für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen. Ein Konzept zur strukturellen Verankerung suchtpräventiver Massnahmen in Organisationen.
Mehr dazu

Lost in Cyberspace – Input und Erfahrungsaustausch für Eltern
Austauschgruppe für Eltern von Kids (10-14 Jahre) mit problematischem Medienkonsum.
Mehr dazu

Neu: Online-Veranstaltungen für Eltern
Mit den neuen Online-Veranstaltungen ergänzt der Samowar sein Bildungsangebot für Eltern. Nun ist das erste Programm da.
Mehr dazu

Factsheet Medikamente
Der Mischkonsum mit Medikamenten ist unter Jugendlichen vermehrt ein Thema und hat auch in der Schweiz schon zu Todesfällen geführt. Das neue Factsheet klärt auf.
Mehr dazu

Wie geht's dir?
Über psychische Gesundheit zu sprechen lohnt sich! Die Kampagne «Wie geht’s dir?» sensibilisiert dafür und vermittelt ganz konkrete Tipps und neu auch Unterrichtsmaterialien.
Mehr dazu

Gefährliches Cannabis im Umlauf
Auf dem Schwarzmarkt werden vermehrt Cannabisprodukte verkauft, die mit synthetischen Cannabinoiden behandelt wurden. Für die Konsumierenden sind damit grosse Risiken verbunden: Sie gehen von Krampfanfällen über Bewusstlosigkeit bis zum Tod. Darum gilt es, beim Konsum besondere Regeln zu beachten.
Mehr dazu

zackstark – Rauchfrei durch die Lehre
"zackstark" ist ein Projekt für Ausbildungsbetriebe. Es motiviert Lernende während der Lehrzeit rauchfrei zu bleiben. Auch zum Nutzen der teilnehmenden Betriebe.
Mehr dazu

alle News