anker

Alena Fritzsche
Praktikantin Suchtprävention
BSc Gesundheitsförderung und Prävention
fritzsche@samowar.ch

Fachmatura mit Profilrichtung Kommunikation und Information.
Bachelorstudium in Gesundheitsförderung und Prävention an der ZHAW in Winterthur.
Praktikantin im Samowar Suchtprävention Bezirk Meilen.

Gesundheitsförderung und Prävention faszinieren mich in ihrer vielfältigen und abwechslungsreichen Art. Gesundheit treffen wir überall in unserem Alltag an und wird durch verschiedenste Einflüsse geprägt. Bei der Arbeit in diesem Berufsfeld mag ich besonders die Projektarbeit und schätze es, zu organisieren und zu planen, aber auch im Austausch mit verschiedenen Personen und Gruppen zu sein. Eine gewisse Kreativität, die beim Verbreiten von Gesundheitsthemen mitspielt, macht die Arbeit in diesem Bereich umso interessanter.

An Samowar Meilen gefällt mir die abwechslungsreiche Arbeit und das vielseitige Angebot an Projekten und Veranstaltungen. Suchtprävention setzt an unterschiedlichsten Stellen an und braucht dementsprechend verschiedene Zugänge. Die Verknüpfung von Theorie durch das Studium und Praxis durch das Praktikum ermöglicht mir ein umfassendes Paket an Wissen und Erfahrungen.

Neben dem Praktikum und dem Studium bin ich oft in Bewegung. Sei dies in der Eishalle, im Wald oder auch in den Bergen. Ich bin begeisterte Sportlerin und als Jungscharleiterin viel mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterwegs. Das schafft mir einen guten Ausgleich zu meiner Ausbildung.

 

"Der Samowar ist ein toller Lernort – ideal, um die Praxis der Prävention und Gesundheitsförderung kennen zu lernen."