anker
spiel
weiter

Techno

Während den 90er Jahren entwickelt sich eine neue Jugendbewegung, die sich durch elektronische Tanzmusik ausdrückt und ihren jährlichen Höhepunkt an der Streetparade findet, der grössten Technoparty der Welt. Jugendliche wie der 17-jährige Joël tanzen ganze Wochenenden durch, ziehen von «Rave» zu «Rave», von der «Afterhour» zur «After-Afterhour». Ecstasy (XTC, MDMA) und Speed (Amphetamine) ermöglichen Joël, im Techno aufzugehen und das Wochenende durchzustehen, weit weg vom Alltag und der Erwachsenenwelt. Die ersten Monate sind berauschend. Doch der Alltag wird zunehmend belastender und grauer. Nach einigen Monaten ist Joël ausgepowert: Schule und Lehre sind auf der Kippe, die Eltern verzweifelt. Dem Rausch folgt die Ernüchterung – und viele Gespräche im Samowar. Der Weg zurück ist schwierig und gelingt nur dank der engagierten Zusammenarbeit von Eltern, Lehrbetrieb und Samowar. Die Erfahrungen aus der Beratung fliessen – wie so oft – auch direkt in die Präventionsarbeit des Samowar ein.

jubi40 Techno
 
Kontroll:
0
1
2
3
4
5
6
7


verbraucht 1
11 0 1 Samowar
11 1 2 Startschuss
11 2 3 Sprungbrett
11 3 4 Am Puls der Zeit
11 4 5 Gras
11 5 6 Techno
11 6 7 Aufbruch
11 7 8 Identifikation
11 8 9 Süsser Rausch
11 9 10 Eigenwillig
11 10 11 Systemisch
11 11 12 Versuchung
11 12 13 Femmes-Tische
11 13 14 Sich behaupten
11 14 15 Am gleichen Strick
11 15 16 Cyberspace
11 16 17 Spielen ohne Zeug
11 17 18 Sechstausend
11 18 19 Flimmerpause
11 19 20 Ups and Downs
: frei = 20
1B: 9-Süsser Rausch
2B: 18-Sechstausend
3B: 19-Flimmerpause
4B: 14-Sich behaupten
5B: 13-Femmes-Tische
6B: 11-Systemisch
7B: 7-Aufbruch
8B: 15-Am gleichen Strick
9B: 20-Ups and Downs
10B: 3-Sprungbrett
11B: 4-Am Puls der Zeit
12B: 8-Identifikation
13B: 10-Eigenwillig
14B: 1-Samowar
15B: 6-Techno
16B: 2-Startschuss
17B: 16-Cyberspace
18B: 5-Gras
19B: 17-Spielen ohne Zeug
20B: 12-Versuchung